Autor Thema: Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen  (Gelesen 10535 mal)

Offline Frank XJ40

  • Newbie
  • Beiträge: 8
  • Ich liebe dieses Forum!
    • XF 3,0 d und XJ40 6,0
Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen
« am: Sa.20.Mai 2017/ 12:04:39 »
Hallo in die Runde,
ich habe ein Problem und ich hoffe es kann mir jemand von euch einen Tipp geben!
Ich muss meinen gerade erworbenen XJ 40 ohne Schlüssel bewegen. Deshalb wollte
ich fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, die Verriegelung am Wahlhebel mechanisch zu
überbrücken, so das ich das Fahrzeug bewegen kann!

 

Offline X-Man

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 8.254
Re: Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen
« Antwort #1 am: Sa.20.Mai 2017/ 17:11:27 »
Hallo Frank,
ja das geht.
Auf der Konsole der Automatik sitzt eine sternförmige Schraube (Kunststoff).
Diese heraus drehen und dann einen Schraubenzieher oder ähnliches hinein schieben - damit schaltest du das Getriebe manuell in Leerlauf

Siehe Bild ;)

Gruß
Ingmar

P.S.: Das Bild ist von einem RHD - die Schaltung ist aber die gleiche :-;


Offline Peter Pleyer

  • Sr. Member
  • Garagenwart
  • Beiträge: 4.295
  • Diesel is der Feind der Kerze!
    • Meine Jaguare...sind Alle weg!
Re: Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen
« Antwort #2 am: So.21.Mai 2017/ 07:59:41 »
Jo,genau....
da drunter sitzt der Magnet der Gangwechselsperre den du durch das Loch mechanisch entriegeln kannst.
Dann kannst du den Wahlhebel auf N ziehen und der Wagen läßt sich bewegen.
Gruß
Peter
Ich fahre inzwischen aus Bequemlichkeit...nur noch Range Rover Supercharged!

Offline Frank XJ40

  • Newbie
  • Beiträge: 8
  • Ich liebe dieses Forum!
    • XF 3,0 d und XJ40 6,0
Re: Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen
« Antwort #3 am: Do.22.Jun 2017/ 18:09:48 »
Hallo in die Runde,

vielen Dank für die Info! Ich habe es dann auch selber raus gefunden, da mir unser Händler hier vor Ort nicht helfen konnte!

Gruß Frank

Offline Moorgh

  • Forum Member
  • Beiträge: 156
    • 1989 XJ40 4.0 Sovereign
Re: Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen
« Antwort #4 am: Di.03.Okt 2017/ 10:13:03 »
Hallo zusammen,

ist diese Sperre baujahrabhängig? Ich habe diese Schraube auch nicht. Bei meinem geht das einfach so, es fängt dann lediglich an zu Hupen. Mit einem sehr,... zeitgenössischen Sound.

Gruß

Sebastian


Offline Peter Pleyer

  • Sr. Member
  • Garagenwart
  • Beiträge: 4.295
  • Diesel is der Feind der Kerze!
    • Meine Jaguare...sind Alle weg!
Re: Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen
« Antwort #5 am: Di.03.Okt 2017/ 12:43:16 »
Moin!
Wird sicherlich so sein, die Gangwechselsperre soll ja hauptsächlich verhindern das bei "D" nicht in "N" oder sogar "P" geschaltet wird, bei neueren Getrieben gibt das mit Sicherheit Bruch! Bei Getrieben mit Bremsbandtechnik in "P" war das nicht ganz so kritisch. Die ließen den berühmten "Mad Max-Bremser" zu...sehr effektvoll! :-)
Gruß
Peter
Ich fahre inzwischen aus Bequemlichkeit...nur noch Range Rover Supercharged!

Offline Hypnos2000

  • Newbie
  • Beiträge: 1
  • Ich liebe dieses Forum!
    • S-Type
Re: Automatikgetriebe ohne Schlüssel von P auf N bringen
« Antwort #6 am: Di.27.Dez 2022/ 14:48:39 »
Beim S-Type geht das etwas komplizierter, aber geht auch.
1.) Verkleidung unter dem Schalthebel vorsichtig abheben (z.B. mit Schraubenzieher vorsichtig hebeln)
2.) Jetzt kommt das Schalthebel Gehäuse aus Plasik zum Vorschein
3.) Auf der linken Seite des Gehäuses, erkennt man bei genauerem Hinschauen, ein rundes Plastikteil mit seitlichen Noppen
4.) Dieses Teil lässt sich gegen den Uhrzeigersinn drehen (z.B. auch mit einem Schraubendreher anhebeln)
5.) Betätigt man jetzt den Schalthebel z:b. von "P" auf "N" , dann geht das Problemlos (ist Not-Entriegelt)
a.) Nachteil (1) bei jedem Zurücksetzen auf "P" muss man diese Prozedor wiederholen
b.) Nachteil (2) Beim Fahren macht er jetzt ein Dauerpiepton
- Aber sicherlich alles besser als irgendwo in der Pampa mit blockiertem Schalthebel festzusitzen.