Autor Thema: Autogas/LPG-Umrüstung  (Gelesen 6102 mal)

Offline Mattias

  • Forum Member
  • Beiträge: 118
  • Ich liebe dieses Forum!
Autogas/LPG-Umrüstung
« am: Mi.19.Okt 2005/ 15:51:57 »
Hallo Leute,

dies Thema ist ja früher schon mal so hi und do beackert worden. Hab grad mal wieder etwas bezüglich LPG rumgelesen, u.a. wegen der Verlängerung der Steuerbegünstigung von LPG (Autogas NICHT Erdgas). Gibts noch nix neues, allerdings bedeutet der Wegfall der Steuerbegünstigung nicht, daß das Zeug UNBEZAHLBAR wird. Nach derzeitigem Stand würden zum 1.1.2010 "nur" 22ct/Liter LPG an Steuern erhoben werden, bis dahin sinds 9,7ct/Liter LPG (Quelle ADAC). Z.Zt. wird soagr vermutet, daß der niedrigere Steuersatz im Zuge der EU-Harmoniesierung erhalten bleibt.

Technisch scheint sich auf dem Gebiet auch was zu tun, so stellen Kompressormodelle keine grundlegende Hürde mehr da, gibt schon einige umgerüstete Modelle (Benz...). Das dürfte die XJR/XKR-Fraktion wohl interessieren, bei dem Durst dieser Kisten ist die Einsparung umso interessanter. Auch das "Nachjustieren" der LPG-Anlage soll mit modernen Systemen entfallen. Allerdings ist die Grundinvestition von ca. 3000€ für nen Achtzylinder auch nicht ganz ohne. Demgegenüber steht eine Kosteneinsparung beim "Saft" von 50%!

Gruß
Mattias