Umfrage

Verdeck / Hyraulik

Verdeck
0 (0%)
Hydraulik
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 0

Autor Thema: Verdeck XK8 1999  (Gelesen 401 mal)

Offline Südwind

  • Newbie
  • Mein Sorgenkind
  • Beiträge: 3
  • Ich liebe dieses Forum!
    • XK8 Cabrio
Verdeck XK8 1999
« am: Do.17.Nov 2022/ 17:16:08 »
Hallo zusammen. Bin ganz neu hier und hoffe, auf diese Weise Rat zu bekommen.

1. Weiss jemand ob das Verdeck wirklich nach ca. 20 Jahren nur noch Schrott ist.

2. Kann man die Hydraulikzylinder revidieren und braucht es eine Original-Hydraulikleitung oder geht es auch mit einem Nachbau?

Besten Dank für alle Zuschriften.

Offline Willi

  • Forum "Veteran"
  • Beiträge: 546
    • Daimler X300, XK8 Cabrio
Re: Verdeck XK8 1999
« Antwort #1 am: So.20.Nov 2022/ 19:38:43 »
Hallo Südwind ( komische Namen vergeben heutzutage die Eltern  :gruebel)
warum sollte ein Verdeck nach 20 Jahren nur noch Schrott sein ? Bei Einsatz als Alltagsfahrzeug incl. Winter bestimmt. Aber ansonsten ?
Das zum Thema Außenhaut des Verdecks. Mein Verdeck ist nun 24 Jahre alt und immer noch ohne Einschränkungen dicht. Auch eine Waschanlage macht kein Problem ( muß ab und zu sein) .
Was allerdings schwächelt sind die Hydraulikleitungen. Wie waren ab Werk nicht langfristig auf die Drücke ausgelegt. Kannst ja mal google mit " XK8 Green Shower " beschäftigen. Die Leitungen zu ersetzten ist sinnvoll, bevor der grüne Saft aus der Leselampe rausdrückt. Ich habe mir einen Satz ( bis 600bar ) für meinen XK8 bauen lassen. Dann bei anderer Gelegenheit festgestellt, dass ich schon neue Leitungen habe. Ist viel Arbeit, wenn auch nicht anspruchsvoll, weil der Innenraum incl. Teppichwanne raus muss.
Für die Hydraulikzylinder habe ich schon Überholsätze gesehen. Nur wo ?

Grüße, Willi

Offline Südwind

  • Newbie
  • Mein Sorgenkind
  • Beiträge: 3
  • Ich liebe dieses Forum!
    • XK8 Cabrio
Re: Verdeck XK8 1999
« Antwort #2 am: Mo.21.Nov 2022/ 08:35:18 »
Guten Morgen Willi
Ich habs geschafft! Foto hochgeladen, Mail gelesen und jetzt noch meine Antwort.

Besten Dank für die Rückmeldung. Der Verdeckbauer hat mir dazu geraten. Innen sieht es wirklich übel aus (Himmel) wegen dem "green shower) der auch bei meiner Katze zugeschlagen hat. Der Hydraulikstrang wurde vor 3 Jahren dann bis zur Mitte Wagen ersetzt.
Da ich technisch nicht so begabt bin muss ich diese Reparatur ausführen lassen. Nur wo? Schweiz ist seeehr (vor allem bei Emil Frey) teuer und nicht jeder kann und will das machen. In Deutschland habe ich angefragt bei Gath in Eppenheim und auch CK-Cabrio würde sich anerbieten. Beide sind leider sehr weit weg von meinem Wohnort. CK lässt die Leitungen auswärts herstellen, Zylinder überholen falls nötig und macht die Arbeit nicht selbst. Von Gath bekomme ich keine Antwort. Ich nehme aber an, dass er Original-Leitungen und Zylinder verbaut. So sieht das aus.
Eine gute Woche und beste Grüsse aus der Schweiz
Robert (der Südwind)

Offline Willi

  • Forum "Veteran"
  • Beiträge: 546
    • Daimler X300, XK8 Cabrio
Re: Verdeck XK8 1999
« Antwort #3 am: Di.22.Nov 2022/ 17:45:06 »
Hallo Robert,
auf den originalen Jaguar Hydraulikleitungssatz würde ich verzichten. Hast ja selbst erlebt, dass die originalen Leitungen nicht genug Druck aushalten.
Ich habe ja noch meinen Satz übrig, den ich zum Selbstkostenpreis abgebe ( waren 300€ + Versand) . Ist auch die Leitung mit dabei für das Facelift Modell dabei ( gewinkelter Anschluss oder gerader ? Jedenfalls beide dabei). Bei Interesse einfach melden.

Grüße, Willi

Offline Südwind

  • Newbie
  • Mein Sorgenkind
  • Beiträge: 3
  • Ich liebe dieses Forum!
    • XK8 Cabrio
Re: Verdeck XK8 1999
« Antwort #4 am: Di.22.Nov 2022/ 18:51:28 »
Hallo Willi

Das habe ich mir doch gedacht, nachdem ich in etlichen Foren eigentlich nur Vorteile gelesen habe. Sobald ich weiss, wo ich die Arbeit machen lassen kann, werde ich darauf zurückkommen. Ich habe noch Speed&Sport in Ostfildern angefragt. Kennst du den? Oder anders gefragt, wo würdest du sowas machen lassen? Bist du nicht irgendwo im Raum Stuttgart zuhause?

Wünsche einen geruhsamen Abend
Robert

Offline Willi

  • Forum "Veteran"
  • Beiträge: 546
    • Daimler X300, XK8 Cabrio
Re: Verdeck XK8 1999
« Antwort #5 am: Di.22.Nov 2022/ 19:33:02 »
Hallo Robert,
richtig, ich bin direkt aus Stuttgart. Zur Frage, wo machen lassen ? Keine Ahnung, so etwas mache ich selber. Evt. noch bei Herrn Grossmann, https://grossmann-classic.de/ . Der schraubt seit eh und je vorzugsweise an Jaguar - Fahrzeugen. Aber das kann auch jede freie Werkstatt machen. Ist alles nur einfache Mechanik, also alle Sitze raus, Mittelkonsole raus, Teppichwannen raus, Verkleidungen ab und Leitungen wechseln. Das alles braucht weder Spezialwerkzeug noch spezielles Wissen. Klar benötigt man Schraubererfahrung, aber das war es auch schon. Es braucht halt seine Zeit.

Grüße, Willi