Autor Thema: Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?  (Gelesen 7246 mal)

Offline ratsherr

  • Newbie
  • Beiträge: 19
  • Ich liebe dieses Forum!
Moin,
ich habe bei meinem XJ40 die hinteren Niveaudämpfer gegen Gasdruck-Dämpfer ersetzt, die ich günstig zusammen mit Federn bekommen habe. Leider klappern die Kayaba Stoßdämpfer jetzt bei Bodenwellen gegen die Federaufnahme oben, so dass ich zu der Annahme komme, dass zum Umrüsten noch einige weitere Teile gehören, die bei meinem Umbau nicht mit montiert worden sind.
Kayaba bietet neben den Stoßdämpfern auch sog. Mounting Kits an, die fahrzeugspezifisch sind. Ich habe daraufhin bei Kayaba angerufen; der Kit wird in Deutschland aber leider nciht angeboten und ist auch nicht in Ausnahmefällen lieferbar.

Die einschlägigen Webseiten schweigen sich leider in Detailzeichnungen aus und auch der Umbausatz bei drivewire.com gibt mir keine Antwort darauf, wie die Teile angeordnet sind:
http://catalog.eautopartscatalog.com/drivewire/baseline/quote.jsp?partner=drivewire&year=1991&product=L6000-38673&application=000266722
bzw.
http://catalog.eautopartscatalog.com/drivewire/baseline/quote.jsp?partner=drivewire&year=1991&product=L4005-38386&application=000338101
Hat jemand eine Explosionszeichnung oder ähnliches, oder hat die Umrüstung schon mal SELBST gemacht und weiß, welche Teile benötigt werden?

So long
Ralf

Offline Kai Hoffmann

  • Sr. Member
  • *
  • Administrator
  • Beiträge: 6.952
    • aktuell: Jaguar XJ-S Convertible 1988
Re:Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?
« Antwort #1 am: Mo.13.Dez 2004/ 14:26:30 »
Hallo Ralf,

Kayaba liefert weder die oberen Gummis, noch die Buchsen für die Aufnahme der Bolzen am Achsschenkel mit. Dort muß einerseits auf das alte zurückgegriffen werden und unten etwas improvisiert werden. Das hätte die Werkstatt aber sehen sollen, denn es fällt sofort auf! Ich denke die haben sturr nach Anweisunge "eingebaut" und der Rest war angeblich Kundenwunsch.

Viele Grüße
Kai

Offline --- abgemeldet ---

  • Forum Member
  • Beiträge: 52
Re:Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?
« Antwort #2 am: Mo.13.Dez 2004/ 15:50:00 »
Hallo Ralf,

von Deiner Rückrüstung halte ich zwar nichts (was Dir auch nicht weiterhilft) aber hier gibt es eine Explosionszeichnung aller Teile:

DAMPER AND SPRING REAR

Wie Du siehst sind die oberen Gummis bei Fahrzeugen mit und ohne Niveauregulierung nicht die gleichen, man kann also nicht einfach die alten Gummis wieder draufstecken (mal abgesehen davon, daß sie wohl ohnehin verbraucht sind).
Die unteren Buchsen gibt es nicht einzeln, sie sind immer im Dämpfer schon drin ... das kenne ich auch von anderen Autos nicht anders.
Kayaba liefert die Dämpfer ernsthaft nur mit großen Löchern unten?

Für oben findest Du eine Alternative bei SUPERFLEX in England.


XXXder Kit wird in Deutschland aber leider nciht angeboten und ist auch nicht in Ausnahmefällen lieferbarXXX

Hmmmm ...


Viele Grüße

Peter

Offline Kai Hoffmann

  • Sr. Member
  • *
  • Administrator
  • Beiträge: 6.952
    • aktuell: Jaguar XJ-S Convertible 1988
Re:Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?
« Antwort #3 am: Mo.13.Dez 2004/ 15:57:15 »
Hallo Peter,

Du hast natürlich Recht. Auch oben haben wir auf Teile anderer Hersteller zurückgreifen müssen. Unten sind die Buchsen tatsächlich "auszufüllen".

Viele Grüße

Offline Gerd Münch

  • Sr. Member
  • Beiträge: 1.828
Re:Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?
« Antwort #4 am: Mo.13.Dez 2004/ 17:56:00 »
@Peter,

ich hab`s mittlerweile gesteckt, noch irgendwas über die Niveauregulierung zu schreiben.......

Das Geblubber
Zitat
....aber meins ist eingetragen..... usw.
kann ich nicht mehr hören........ da tatsächlich die rechtlichen Grundlagen fehlen, es sei den die Damen und Herren, die das immer kolportieren, sind tatsächlich der Hersteller des Fahrzeuges.......

aber ich hatte auch das kurze Missvergnügen einen XJ 40 zu kaufen und auch zu fahren, der erstmal keine NR hatte.

Nach kurzer Auseinandersetzung musste der Verkäufer für mich kostenneutral nachbessern......... da hilft der Michel im Amt, ohne zu zögern.

Und das Fahrverhalten war mehr als atemberaubend ohne NR.

gruß
gerd

Offline ratsherr

  • Newbie
  • Beiträge: 19
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?
« Antwort #5 am: Di.14.Dez 2004/ 10:10:27 »
Erst einmal schönen Dank für die zur Frage passenden Antworten. Dass der Umbau nicht mit den richtigen Teilen vorgenommen wurde, ist mir klar, sonst gäbe es keine Geräusche.
Ein Ansatzpunkt ist dann ja schon mal, noch einmal die untere Stoßdämpferbefestigung zu überprüfen (die hatte ich gar nicht in Verdacht - andererseits wäre mir großes Spiel dort auch sofort aufgefallen), als nächstes müsste ich dann die oberen Gummis als Verdächtige auschließen. Leider verfüge ich nicht über ein Hochregallager mit Fahrwerksgummis, so dass ich nicht wahllos herumexperimentieren kann.

Alle, die dieses Thema jetzt wieder zum Niveau-Glaubenskrieg missbrauchen wollen, sollten sich bitte in einem anderen Thread austoben. Danke an alle, die mir wirklich helfen möchten, mein Problem zu lösen - vielleicht kann noch jemand eine Tipp geben, wie man die Kayabadämpfer richtig einbauen kann und welche Teile man im oberen Bereich braucht, um wieder ein klapperfreies Auto zu bekommen.

Glücklicherweise kann ich jetzt anhand der Explosionszeichnungen schon mal ansatzweise die Unterschiede identifizieren, vielleicht geht mir ja schnell ein Lichtlein auf...

So long
Ralf



Offline Kai Hoffmann

  • Sr. Member
  • *
  • Administrator
  • Beiträge: 6.952
    • aktuell: Jaguar XJ-S Convertible 1988
Re:Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?
« Antwort #6 am: Mo.24.Jan 2005/ 12:25:56 »
aber ich hatte auch das kurze Missvergnügen einen XJ 40 zu kaufen und auch zu fahren, der erstmal keine NR hatte.
Und das Fahrverhalten war mehr als atemberaubend ohne NR.

gruß
gerd

Hallo,

nach nur 5.000km und einem halben Jahr Standzeit muß ich leider diese Aussage bestätigen! Die anfänglich gute Dämpfung läßt sehr schnell nach und eine zunehmende Nachwippneigung verdirbt einem das Fahrvergnügen - Fazit : nicht empfehlenswert aus heutiger Sicht  :-[

Viele Grüße
Kai

Offline Skodaoctavia

  • Newbie
  • Beiträge: 3
  • Ich liebe dieses Forum!
    • XJ40
Re: Welche Teile bei Umrüstung Stoßdämpfer Hinterachse XJ40?
« Antwort #7 am: Do.19.Mai 2022/ 10:34:30 »
Hallo zusammen,

Ich habe bei Limora dieses Umbaukit 276619 bestellt, jedoch ohne Domlager. Sind diese zwingend notwendig oder kann man die alten benutzen?

VG

Jens