Autor Thema: Automatikgetriebestörung  (Gelesen 399 mal)

Offline Karlheinz52

  • Forum Member
  • Beiträge: 71
Automatikgetriebestörung
« am: Do.14.Okt 2021/ 18:16:11 »
Hallo,
ich fahre einen XJ 40 (Baujahr 1992/zugelassen 1993) 4,0l. Mein Fahrzeug ist für eine Reparatur in der Jaguarwerkstatt zu alt und für eine Oldtimerwerkstatt zu jung ( Aussagen der Werkstätten ). Deshalb an Euch meine Frage. Nach dem anlassen muss die gelbe Warnlampe - Automatikgetriebestörung ausgehen. Meine Warnlampe geht bei kalten Motor fast immer aus, beim späteren zweiten Anlassen brennt sie weiter. Ich muss dann mehrmals aus und anlassen bis die Warnlampe aus bleibt. Das Fahrzeug fährt bei Lampe aus ohne Probleme. Was kann ich machen ?
Über Lösungsvorschläge würde ich mich freuen .
Mit freundlichen Grüssen
Karlheinz52
Jaguar XJ6 Coupe  4,2l  Im Besitz seit März 2016.

Offline Karlheinz52

  • Forum Member
  • Beiträge: 71
Re: Automatikgetriebestörung
« Antwort #1 am: Do.14.Okt 2021/ 18:19:07 »
was ich hinzufügen möchte. Der Fahrzeugzustandsmonitor FZM zeigt keine Störung an.
Jaguar XJ6 Coupe  4,2l  Im Besitz seit März 2016.

Online Rüdiger

  • Sr. Member
  • Beiträge: 1.237
  • X300 Daimler 4.0 Bj 95
Re: Automatikgetriebestörung
« Antwort #2 am: Do.14.Okt 2021/ 20:16:42 »
Guten Abend,
es gibt einen Stecker am Getriebe, der der Nässe ausgesetzt ist und gerne korrodiert.
Den mal suchen und sauber machen.
Oft liegt es daran.
Danach aber bitte wieder hier melden, obes das war.
Gruß Rüdiger

Offline Karlheinz52

  • Forum Member
  • Beiträge: 71
Re: Automatikgetriebestörung
« Antwort #3 am: Fr.15.Okt 2021/ 20:20:07 »
Guten Abenbd Rüdiger,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde am Wochenende Fehlersuche beginnen. Habe noch erfahren, das die Batterie abklemmen und das System resetten auch was bringen kann. Werde dann berichten.
Mit freundlichen Grüssen
Karlheinz52
Jaguar XJ6 Coupe  4,2l  Im Besitz seit März 2016.

Offline Karlheinz52

  • Forum Member
  • Beiträge: 71
Re: Automatikgetriebestörung
« Antwort #4 am: Mo.18.Okt 2021/ 19:14:27 »
Guten Abend Rüdiger,
gestern den Jag auf die Bühne, den Stecker ab, er sah noch gut aus. Habe ihn trotzdem gereinigt und mit Kontaktspray eingesprüht.
Fest angeschraubt und Probefahrt. Wetter war gut, 90 km gefahren und es funktioniert. Die gelbe Kontrollleuchte geht nach dem Starten immer aus.
So einfach habe ich noch nie ein Fehler gefunden. Der Tipp mit dem Stecker sollte auch in einer Jaguarwerkstatt bekannt sein ??
Ich danke Dir nochmals.
Viele Grüße
Karlheinz 52


Jaguar XJ6 Coupe  4,2l  Im Besitz seit März 2016.

Online Rüdiger

  • Sr. Member
  • Beiträge: 1.237
  • X300 Daimler 4.0 Bj 95
Re: Automatikgetriebestörung
« Antwort #5 am: Di.19.Okt 2021/ 21:01:05 »
Guten Abend,
war mir ein Vergnügen,  besonders durch deine Rückmeldung.
Jaguarwerkstätten sind Wirtschaftsbetriebe, ich denke das erklärt vieles.

Gruß Rüdiger