Autor Thema: Moto-Lita Lenkrad für Serie 3  (Gelesen 8150 mal)

Offline cjs

  • Forum Member
  • Beiträge: 95
Moto-Lita Lenkrad für Serie 3
« am: Fr.05.Aug 2005/ 15:03:20 »
Hallo,
wollte für meine Serie 3 und mich was gutes tun und ein Moto-Lita Holzlenkrad einbauen. Nun mußte ich bei einem "deutschen Stützpunkthändler" feststellen, dass dies eigentlich gar nicht erlaubt ist! "Es gibt nämlich keine Zulassung oder gar eine ABE in Deutschland" sagte dieser!
Was ist jetzt mit allen Jaguars, die mit Moto-Lita's rumfahren? Keine Betriebserlaubnis?
Welche Möglichkeiten gibt es, doch noch in den Genuß zu kommen?
Grüße Gerhard K. Schartel

ps. endlich eine Serie 3 mit Schaltgetriebe und Schiebedach !!

Offline Guenter Seelinger

  • Forum "Veteran"
  • Beiträge: 624
  • XJ6 frühe Serie III
Re:Moto-Lita Lenkrad für Serie 3
« Antwort #1 am: Fr.05.Aug 2005/ 16:20:58 »
Hallo Gerhard,

es gibt von Nardi nur ein Lenkrad, dass eine ABE für die Serie III hat, alle anderen werden so gefahren. Bei Motolita habe ich mich nicht schlau gemacht, da diese mir nicht gefallen.

Viele S3 fahren mit Holzlenkrädern rum, die nicht erlaubt sind. Wenn auf dem Hupenknopf zu dem noch ein Jaguar abgebildet ist, vermutet doch niemand, dass es sich nicht um Original Zubehör handelt und verlang daher keine ABE.

Viele Grüße,
Günter

Offline Kai Hoffmann

  • Sr. Member
  • *
  • Administrator
  • Beiträge: 6.946
    • aktuell: Jaguar XJ-S Convertible 1988
Re:Moto-Lita Lenkrad für Serie 3
« Antwort #2 am: So.14.Aug 2005/ 15:15:18 »
Hallo Gerhard,

Alle gesehenen Moto´s hatten "merkwürdigerweise" keine ABE und wurden schon so gekauft.

Aufgrund einiger Nachfragen, habe ich für den Clubshop dieses Lenkrad von Nard mit ABE und Adapter organisieren können:

http://www.jaguar-online-shop.de/prod_pics/nd390w.jpg
Bei Bedarf einfach hier reinschauen unter Autozubehör: http://www.jaguar-online-shop.de

Viele Grüße
Kai
« Letzte Änderung: So.14.Aug 2005/ 15:16:45 von Kai Hoffmann »