Forum Archive / Jaguartechnik > XJ Serie 1-3 - Archiv

Sovereign-Ausstattung

(1/2) > >>

saintjack:
Hallo,

kann mir jemand den Unterschied zwischen einem XJ12 SIII und demselben als Sovereign erklären? Habe mir am Freitag einen Sovereign angesehen, der hatte aber nichts, was ein normaler XJ12 nicht auch hätte. Würde mich freuen, wenn mir da jemand mal den Unterschied erklären könnte.

Danke und Gruß Jack

Stephan Wohlrab:
Hallo, St. Jack,

ich habe einen "Jaguar V12" von 92, ohne Daimler oder Souvereign (scheint ein seltenes Fahrzeug zu sein, wie derzeit in anderen Beiträgen diskutiert wird...). Gegen Ende der Bauzeit gab's wohl nur noch den V12 und den DD6, der Souvereign ist verschwunden. Im Prospekt 91/92 steht er jedenfalls nicht drin und selbst die Unterschiede zwischen V12 und DD6 scheinen marginal. Der DD6 hat hinten eine Einzelsitzanlage. Genaueres wird im Prospekt nicht gesagt und meine Preis- und Ausstattungsliste nennt leider nur den V12 (+ diverse XJ40, aber keine Daimler- Versionen. Ich glaube, daß man den "normalen V12 am Ende auf Souvereign- Niveau (was auch immer das dann ist) oder darüber hinaus- gehievt hat.

Hilft dir wahrscheinlich alles nicht viel, oder?
Stephan

saintjack:
Hallo Stephan,

in dem Thread mit der Frage nach dem DD6 hat Günther mittlerweile Produktionszahlen gepostet. Danach ist dein XJ12 "ohne alles" tatsächlich der seltenste! Was die Ausstattung angeht, das wird wohl ein Rätsel bleiben. Habe am Freitag einen Sovereign gefahren, da war bis auf die Einzelsitze im Fond alles drin. Der einzige Unterschied der mir aufgefallen ist, war ein Schaltknauf aus Wurzelholz  :)

Grüße Jack

Guenter Seelinger:
Hallo Jack,

der Schaltknauf ist vermutlich nachgerüstet, gibt es günstig auf der TC oder im Handel.

Viele Grüße,
Günter ohne "h"  ;)

Thorsten K:
Hallo,
nach meinem Prospekt von 1986 liegt die Differenz zwischen XJ6 4.2 und Sovereign 4.2 an folgenden Punkten:
Nebelscheinwerfer, Klimaanlage, Zigarettenanzünder h., Kopfstützen u. Leselampen hinten, Ledersitze, andere Türarmlehnen mit Ausstiegsleuchten.
Der späte Jaguar V12 ist gewissermaßen ein XJ12 Sovereign, aber mangels Notwendigkeit einer Hierarchie nur als Jaguar V12 i.Ggs. zum DD6 bezeichnet.
Gruß Thorsten

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln