Autor Thema: Vorstellung meines Jaguar  (Gelesen 3683 mal)

Offline Flatfender

  • Newbie
  • Beiträge: 24
  • Keep Them Rolling
    • Jaguar X308 Sovereign LWB Bj. 12/97
Vorstellung meines Jaguar
« am: Do.23.Feb 2023/ 21:32:38 »
Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder  des Forums

 

Ich möchte  meinen Jaguar vorstellen , den ich Anfang Mai 2022 erworben habe .

Es ist ein Jaguar XJ8 , der Baureihe X 308,  Bj. 12/97 

Der Jaguar hat den 4,0 Liter  Motor .

Die Ausführung ist ein Sovereign  mit langem Radstand  und in der Farbe British Racing Green .

Die Innenausstattung ist cashmere /sable  .

Der Jaguar ist ein frühes Modell  und einer der Ersten  mit langem Radstand .

Es ist ein Rechtslenker  . 

Der Wagen kam 2012 nach Deutschland .

Einen ausführlichen Bericht über die ersten Monate mit meinem Jaguar hab ich hier eingestellt .

 https://x308.net/was-passiert-wenn-man-den-guenstigsten-jaguar-x308-in-deutschland-kauft-ein-erlebnisbericht


Ich fuhr  vom 2. August 2022 bis heute 6538 Miles (  10520 Km ) . 

Der Jaguar lief bis jetzt störungsfrei und ich möchte gar nicht mehr aussteigen .  So far .

Abschließend möchte ich noch sagen , dass  mir das Fahren in einem Rechtslenker   

keinerlei Schwierigkeiten bereitet hat und ich mich nach eine halben Stunde Fahrt daran gewöhnt 

hatte .    Ich hab auch nicht das Gefühl  ,  in einem nicht vollwertigen Wagen zu sitzen .

Man kann wunderbar weit rechts auf der Straße fahren und man nimmt die Rechtskurven im 

gleichen Verlauf  der Straße .  Das Überholen auf der Landstraße ist auch nicht problematisch .

Und auf der Autobahn sind die 240 Km / h  ebenso leicht zu fahren als im Linkslenker .

Aber weil der Wagen einen Milentacho hat und die Ziffern des Kilometeranzeigers im Tacho   

sehr klein sind  und ich schon zur älteren Generation gehöre mit Brille usw.  , benutze ich zum 

Ablesen der Kilometer pro Stunde noch ein Navigationsgerät an der Windschutzscheibe .

 

 Freundliche  Grüße und jede Menge Miles/Kilometer  im Jaguar .

KEEP THEM ROLLING

Gero Koller

 

 

 
" Geld mag einem kein Glück kaufen ,
   aber ich weine lieber in einem Jaguar , als im Bus ."
   ( Francoise Sagan )

Offline ichotolot

  • Forum Member
  • Beiträge: 182
  • So viele schöne Autos - so ein kurzes Leben.
    • XJS V12
Re: Vorstellung meines Jaguar
« Antwort #1 am: Fr.24.Feb 2023/ 08:11:43 »
Hallo Gero,

schöne Geschichte. Für EUR 660,- und schon die Kettenspanner revidiert.
Es kann ja auch mal was gutgehen.
Viel Spaß mit dem 308 und vielleicht fährt man sich auf einem Treffen in NRW mal über den Weg.
Ich habe übrigens auch Rechtslenker in meinem Fuhrpark und merke den Unterschied kaum noch  :)
Mein LandCruiser trägt mich seit vielen Jahren durch ferne Land - rhd natürlich.

Gruß
Maik

Offline Flatfender

  • Newbie
  • Beiträge: 24
  • Keep Them Rolling
    • Jaguar X308 Sovereign LWB Bj. 12/97
Re: Vorstellung meines Jaguar
« Antwort #2 am: So.26.Feb 2023/ 11:12:51 »
Hallo Maik  ,  vielen Dank für die Wünsche .  Ja , ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Jaguar .  Die Treffen in NRW sind immer gut .

Das britische Treffen auf Schloss Merode bei Düren war besonders schön .      Kind Regards     Gero
" Geld mag einem kein Glück kaufen ,
   aber ich weine lieber in einem Jaguar , als im Bus ."
   ( Francoise Sagan )

Offline Flatfender

  • Newbie
  • Beiträge: 24
  • Keep Them Rolling
    • Jaguar X308 Sovereign LWB Bj. 12/97
Re: Vorstellung meines Jaguar
« Antwort #3 am: Di.25.Jul 2023/ 20:06:39 »
Liebe Community  ,   jetzt nach knapp 12 Monaten  Fahrt mit meinem Jaguar und 16000 Km später   habe ich Probleme mit dem Getriebe . Es schaltet nur noch bis zum 3. Gang .  Danach rollt der Wagen im Leerlauf und die Anzeige Getriebefehler erscheint in der Anzeige . Getriebeöl wurde kontrolliert und hat noch die rote Farbe und war ausreichend gefüllt. Ich habe den Multifuntionsschalter wechseln lassen , aber ohne Erfolg . Nächste Woche bringe ich den Jaguar zu Alexander Hartsen nach Viersen .  Im 3.Gang fährt der Wagen knapp 100 Km/h  , ohne den Motor zu quälen , sodass ich auf Achse fahren kann . Ich hoffe , es ist nur ein elektronisches Problem und kein mechanisches . 

Kind Regards     Gero


" Geld mag einem kein Glück kaufen ,
   aber ich weine lieber in einem Jaguar , als im Bus ."
   ( Francoise Sagan )

Offline Flatfender

  • Newbie
  • Beiträge: 24
  • Keep Them Rolling
    • Jaguar X308 Sovereign LWB Bj. 12/97
Re: Vorstellung meines Jaguar
« Antwort #4 am: So.19.Mai 2024/ 11:37:55 »
Liebe Community  ,   hier ein kurzes UP Date .  Die Katze rennt seit einiger Zeit wieder mit fünf Gängen .  Ich fahre den Jaguar jetzt seit 2 Jahren und bin beim TÜV gewesen ,  der den Jaguar ohne Mängel begutachtet hat .  Gefahren bin ich mittlerweile 27000 Km ohne irgendwelche Probleme . Außer halt das Getriebe .  Best Regards  Gero
" Geld mag einem kein Glück kaufen ,
   aber ich weine lieber in einem Jaguar , als im Bus ."
   ( Francoise Sagan )

Offline Willi

  • Forum "Veteran"
  • Beiträge: 554
    • Daimler X300, XK8 Cabrio
Re: Vorstellung meines Jaguar
« Antwort #5 am: Fr.24.Mai 2024/ 08:08:29 »
Hallo,
ein kurzes Update über das Getriebeproblem wäre schön. Was war nun, dass er nur bis zum 3ten Gang schaltete?

Grüße, Willi

Offline Flatfender

  • Newbie
  • Beiträge: 24
  • Keep Them Rolling
    • Jaguar X308 Sovereign LWB Bj. 12/97
Re: Vorstellung meines Jaguar
« Antwort #6 am: Fr.24.Mai 2024/ 15:44:52 »
Hallo Willi ,  das weiß ich nicht , weil ich ein anderes  Getriebe einbauen ließ .  Ich werde aber das kaputte Getriebe mal in eine Getriebewerkstatt geben und eine Schadensdiagnose machen lassen . Sobald das geschehen ist , gebe ich Bescheid .

Best Regards  Gero
" Geld mag einem kein Glück kaufen ,
   aber ich weine lieber in einem Jaguar , als im Bus ."
   ( Francoise Sagan )