Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 ... 10   Nächste Seite >> 
1
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: XJS Convertible Kauf
« Letzter Beitrag von Peter-XJS am Heute um 09:13:28 »
Guten Morgen und danke für die Infos Marcel. Den Prospekt mit der roten Haube habe ich auch....bin gar nicht darauf gekommen, dort mal nachzusehen. ;)

Heute ist Coupé-Wetter..... : ok*

Viele Grüsse

Peter
2
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: XJS Convertible Kauf
« Letzter Beitrag von Marcel am Gestern um 22:47:56 »
Auch 1994 war der Bordcomputer aufpreispflichtig...
3
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: XJS Convertible Kauf
« Letzter Beitrag von Marcel am Gestern um 22:32:35 »
Servus,

noch etwas. Als 6-Liter Eigentümer kann ich bestätigen, daß nicht alle Ersatzteile bei Jaguar auf Lager liegen. Das gilt allerdings nicht nur für Motorenteile, sondern auch für Teile zur Karosserie/Innenausstattung, usw. Man muß nur mal auf die Ersatzteileseite der Heritage Trust gehen. Allerdings werden die Teile auch Zug um Zug wieder neu aufgelegt. Das gilt aber für alle XJS Facelift... .
Man kann sich hier aber auch mit Herstellernummern behelfen... . Dann werden sogar die beiden Zündverstärker richtig günstig ;-). Ich habe bisher noch alles herbekommen.

Viele Grüße

Marcel.

PS: @Stefanowitsch: Sorry, mit Zoll und Einfuhrumsatzsteuer habe ich falsch wiedergegeben.
4
XJ-40, XJ-81, X300 / Re: Scheibenwaschanlage
« Letzter Beitrag von inselreisender am Gestern um 22:26:01 »
ich habe die  relais versucht zu testen aber bekomme sie nicht aus der fassung raus ich hoffe die neuen fotos helfen weiter danke im voraus inselreisender
5
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: XJS Convertible Kauf
« Letzter Beitrag von Marcel am Gestern um 22:25:26 »
Hallo zusammen,

diese Informationen wollte ich noch raussuchen. 1995/1996 war der V12 nicht mehr im offiziellen Programm. Der Bordcomputer Sonderausstattung.

Viele Grüße

Marcel.
6
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: Innenraumgebläse läuft dauernd
« Letzter Beitrag von Rainer F am Gestern um 20:08:43 »
Ja, ist aber wohl lange noch nicht beendet......
7
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: XJS Convertible Kauf
« Letzter Beitrag von Stefanowitsch am Gestern um 12:28:22 »
Damit ein in der EU hergestelltes Fahrzeug zollfrei nach Deutschland oder in ein anderes EU Land re-exportiert werden kann, braucht es gewisse Nachweise der präferenziellen Ursprungseigenschaft. Anschließend kann eine Warenverkehrsbescheinigung EUR.1 von uns erstellt werden.

Das EUR.1 ist bei der Ausfuhr des Autos bei einer zuständigen schweizerischen Ausfuhrzollstelle innerhalb der Öffnungszeiten beglaubigen zu lassen.

Damit die Warenverkehrsbescheinigung beglaubigt wird, muss das Fahrzeug bereits mit einem Ursprungsnachweis von der EU in die Schweiz eingeführt worden sein. Daher ist eine Bestätigung des schweizerischen Generalimporteurs anzufordern, woraus hervorgeht, dass das Fahrzeug bereits als Ursprungsware präferenzberechtigt in die Schweiz eingeführt worden ist. Falls es sich um ein Occasions-Fahrzeug (einen Gebrauchtwagen) handelt, kann der Ursprung auch mit einer Herstellererklärung des EU-Herstellerwerkes nachgewiesen werden.

Zudem ist für das ausgeführte Fahrzeug eine Ausfuhrdeklaration zu erstellen und es muss der Ausfuhrzollstelle eine Kopie des Fahrzeugausweises vorgelegt werden.

...........

Zusätzlich kommen 19% Einfuhrumsatzsteuer auf den Fahrzeugwert oder Kaufpreis hinzu
.................


Quelle: https://ausfuhrbegleitdokument.com/auto-import-deutschland/#COC_EG-Konformitatsbescheinigung
8
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: Innenraumgebläse läuft dauernd
« Letzter Beitrag von rhptbl am Gestern um 12:05:52 »
Spannendes Thema, hast du Bilder von der Aktion??

luftiger Gruß
Rüdiger
9
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: Innenraumgebläse läuft dauernd
« Letzter Beitrag von Rainer F am Gestern um 11:44:54 »
Altes Relais getestet. Defekt. Neues getestet . OK. Darlington Transistor bestellt.
10
XJ-S, XJS, XJR-S / Re: XJS Convertible Kauf
« Letzter Beitrag von Rüdiger am Gestern um 11:26:53 »
Guten Tag,
zur Einfuhr aus der Schweiz kann ich sagen:

Rote Nummer aus Deutschland nutzt in der Schweiz nichts, kann man machen, aber der Versicherungsschutz besteht nicht.
Der Wagen muss unbedingt an der Grenze deklariert werden, wenn man in Dland ist und dann erst die Einfuhr meldet, ist auch Zoll fällig.
Eine Spedition an der Grenze macht die Abfertigung nach telefonischer Beauftragung für unter 200 €.
Ursprungszeugnis bekommt man vom Jaguargeneralimporteur Frey kostenlos.

Gruß Rüdiger
Seiten: [1] 2 3 4 ... 10   Nächste Seite >>