Autor Thema: Der Gute ruckelt beim Fahren und zeigt Fehler "Fuel 12" !?!? Was mach ich nun?  (Gelesen 4690 mal)

Offline bilaleigur

  • Jr. Member
  • Beiträge: 48
Hallo ihr Lieben!
Mein ´93er Daimler 4litre macht seit kurzem Mucken. Er fängt teilweise beim Fahren an zu ruckeln u hat mir heute "CHECK ENGINE" gezeigt.  :'( Im Stand habe ich dann den Fehlercode gecheckt und der hat mir Fail/Fuel 12 angezeigt! Kann mir jemand von Euch einen Tip geben was der Gute hat, oder sollte ich besser gleich in die Werkstatt fahren, was ich natürlich aus Kostengründen gerne umgehen würde wenn es denn möglich ist. Danke und Grüsse Andreas

Michaela

gottogott

überall ruckelt und zuckelt es gerade  :gruebel

Hast Du schon mal hier und hier nachgeschaut?

Vielleicht kommen wir ja alle gemeinsam dem Problem auf die Schliche  ;)

Gruß
Michaela

Offline Jürgen-E. Schillings

  • Forum "Veteran"
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 846
Hallo Andreas.

MAF Signal vom airflow meter ohne Funktion..........kann Kabelbruch sein oder auch ein Defekt am Luftmengenmesser selber. :tongue!

Grüße Jürgen

Michaela

Hallo Andreas!

Was ist denn übrigens daraus geworden?

Gruß
Michaela
« Letzte Änderung: Mi.21.Feb 2007/ 15:48:52 von Michaela »

Offline bilaleigur

  • Jr. Member
  • Beiträge: 48
Hallo Andreas.

MAF Signal vom airflow meter ohne Funktion..........kann Kabelbruch sein oder auch ein Defekt am Luftmengenmesser selber. :tongue!

Grüße Jürgen
    :gruebel bitte bitte keine Kabelbruchgeschichten!! Wer soll den das herausfinden bei so vielen Kabeln  :D ???  Also Fehlerquelle Luftmengenmesser laut MAF??  Die Frage ist jetzt halt: Wie verlässlich sind letztendlich diese Fehlercodes ? Habe  hier ja schon oft gelesen dass die angeblichen Fehler, angezeigt vom MFA, gar nicht die eigentlichen waren :gruebel

....UND MICHAELA: Sehr aufmerksam übrigens :+++
....Tja die meisten hatten ja auf den Anlasser getippt, was ich letztlich auch glaube.
Der Anlasser muss wohl so verdreckt sein, dass er je kälter es draußen ist, er sich um so schwerer tut durchzudrehen. Da es momentan ja nicht wirklich kalt ist hatte ich bisher auch keine Probleme mehr damit. Aber vielleicht hast du nicht unrecht auf das Thema anzuspielen und es hat evtl. etwas mit dem momentanen Ruckeln zu tun!?!?!  ??? Seufz....es gibt für mich nix schlimmeres als Elektrikprobleme :'( Das kann in richtige Fehlersuch-Orgien ausarten   :'(   ....noch mal danke für deine Links Michaela. Scheinen ja echt einige ähnliche Probleme zu haben....Zit.:" Überall ruckelt und zuckelt es momentan"  :D....Vielleicht sollten wir parallel ein RUCKEL UND ZUCKEL FORUM eröffnen :tongue!  Nein, Galgenhumor beiseite.....Immer noch HILFE!!!

Offline Jürgen-E. Schillings

  • Forum "Veteran"
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 846
Hallo Andreas.

Bewege doch mal die Kabel die zum Luftmengenmesser führen vorsichtig hin und her, bei laufender Maschine. Wenn der Motor abstirbt.....Kabelbruch! :tongue!

Erfolgreiche Suche wünscht Jürgen.

Offline bilaleigur

  • Jr. Member
  • Beiträge: 48
Danke Jürgen! Guter Tip....habe ich gerade ausprobiert, aber die Kabel scheinen keinen Wackler zu haben. Ich hatte heute auch mal einen neuen Luftfilter eingebaut und alles gereinigt was man da so reinigen kann. Den Luftmengenmesser hatte ich auch in der Hand. Nur bis auf ebenfalls innen säubern konnte ich da wohl nicht viel machen und auch nicht feststellen. Das dubiose: Er lief jetzt bei meiner Probefahrt wie geschmiert, kein ruckeln o.ä.
Habe sogar das Gefühl er nimmt jetzt besser das Gas an (ob ein neuer Luftfilter soviel ausmachen kann ???)...Tja, das ist gerade der Stand der Dinge. Wirklich lang meine Probefahrt nun nicht gerade (ca.10 min.) aber wie gesagt: Einwandfreies Fahren!! Nur drücke ich nach der Fahrt auf VCM zeigt er mir nach wie vor FAIL/FUEL 12 ! :gruebel

Offline Rüdiger

  • Sr. Member
  • Beiträge: 1.193
  • 3,2 Bj 96
Hallo,
klemm mal die Batterie für ca 30 min ab, dann ist der Fehlerspeicher gelöscht und du hast eine neue chance. Denk aber an deinen Radio code.
Gruß Rüdiger

Offline bilaleigur

  • Jr. Member
  • Beiträge: 48
Hallo,
klemm mal die Batterie für ca 30 min ab, dann ist der Fehlerspeicher gelöscht und du hast eine neue chance. Denk aber an deinen Radio code.
Gruß Rüdiger
......wird gemacht :+++....WOW, ich bekomme hier wirklich lauter so kleine Tips u Tricks die echt was wert sind. Ich wusste doch es war eine gute Idee sich hier anzumelden ;)  Dann werd ich das Batteriechen mal abklemmen und hoffen das mein neuer Luftfilter und die Reinigung heute Wunder gewirkt haben und mir der Gute weder weiterhin Fehler anzeigt, noch wieder anfängt zu ruckeln und zu zuckeln. Nochmals vielen Dank euch allen!!