Jaguar-KAT, Euro 2 Systeme
Wenn Sie bei uns ein Banner schalten möchten, so wenden Sie sich an den Betreiber des Forum

Autor Thema: May I introduce.... (Part II)  (Gelesen 597 mal)

Offline DocBottster

  • Forum Member
  • Beiträge: 77
  • God save the Queen
    • XJS Coupé BJ95, Lotus Europa SE, XJ-SC „Targa“ BJ87
May I introduce.... (Part II)
« am: Mo.14.Mai 2018/ 22:51:47 »
Hallo Leute,

nachdem nun die kosmetischen Arbeiten an meinem neuen XJ-SC erledigt sind, ist die Zeit für die versprochenen Bilder gekommen:


Offline Kai Hoffmann

  • Sr. Member
  • *
  • Administrator
  • Beiträge: 6.844
    • aktuell: Jaguar XJ-S Convertible 1988
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #1 am: Mo.14.Mai 2018/ 23:32:31 »
Ja Wow, wunderschön  :super

Dann immer gute Fahrt mit dem Schmuckstück!

Viele Grüße
Kai

Offline E-mAN

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 3.581
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #2 am: Di.15.Mai 2018/ 06:49:12 »
Hallo Hendrik,

wow! :super

Allzeit eine gute Fahrt,
Egon :bluemchen
Jeder so, wie er mag.

Offline Willi

  • Forum Member
  • Beiträge: 477
    • Daimler X300, XK8 Cabrio
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #3 am: Di.15.Mai 2018/ 09:18:18 »
So schön kann ein 30 Jahre altes Auto sein  :super

Super.
Grüße, Willi

Offline Doppel Sechs

  • Forum Member
  • Beiträge: 150
  • We'll keep the Legend growing!
    • Daimler Double Six Jaguar XJ-SC 3,6
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #4 am: Di.15.Mai 2018/ 15:30:10 »
Sehr schönes Auto...  hätte ich auch gern...  :gruebel

Offline X-Man

  • Sr. Member
  • *
  • Foren Moderator
  • Beiträge: 8.115
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #5 am: Di.15.Mai 2018/ 15:40:16 »
 :xxx

Sehr schick :super :super

Gruß
Ingmar

Offline Hanno

  • Jr. Member
  • Beiträge: 37
  • Schöne Aussicht!
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #6 am: Fr.18.Mai 2018/ 10:45:51 »
HI,

sehr schönes Fahrzeug! Lass die Katze schnurren und Gute Fahrt damit!

Gruß aus Aachen

HAnno
Grüsse

Hanno

Offline die-Katze

  • Forum Member
  • Jaguar V12
  • Beiträge: 170
  • die Katze - die netteste Schwäche, die ich habe
    • XJS Convertible V 12 5,3
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #7 am: Mo.21.Mai 2018/ 16:27:02 »
Moin,

sehr schönes Auto.
Allseits gute Fahrt !
Darf ich dich nochmal auf "May I introduce.... (Part I) ansprechen ?
Du hattest da, meine ich, ein Myrtle Holzlenkrad in dei Coupe eingebaut.
Kannst du etwas zu deinen Erfahrungen sagen?

Viele Grüße

Hans
Motor Klassik :" der leiseste V12 der Automobilhistorie, bleibt in der Laufkultur unübertroffen"
Brian Long :"Gibt man Gas, so passiert nichts, außer dass der Horizont uns nun rasch entgegenkommt"

Offline DocBottster

  • Forum Member
  • Beiträge: 77
  • God save the Queen
    • XJS Coupé BJ95, Lotus Europa SE, XJ-SC „Targa“ BJ87
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #8 am: Di.22.Mai 2018/ 22:51:00 »
Moin Hans!

Das Lenkrad sieht klasse aus.

Allerdings musste ich mir das auch mit Blut und Schweiß erkämpfen. Myrtle hatte mir ein falsches Lenkrad geschickt, das man zwar einbauen, aber den Airbag nicht wieder richtig einsetzen konnte. Deren Einsicht und Kundenfreundlichkeit tendierte gegen null und ich musste (gefühlt) tausende Bilder und Videos senden, bis man mir „aus Kulanz“ ein neues Lenkrad geschickt hatte. Auf den Kosten der vergeblichen Einbauversuche der Werkstatt bin ich weitestgehend sitzen geblieben.

Kürzlich ist der zum Lenkrad passende Schaltknauf gebrochen. Dabei zeigte sich, dass dieser nur wie Holz aussieht, tatsächlich aber aus Kunststoff besteht.

Meinen letzten Kontakt zu Myrtle hatte ich vor ca 4 Monaten. Ich habe vergeblich versucht, ein Angebot für ein paar Veneer-Teile für meinen neuen XJ-SC zu bekommen. Trotz präziser Beschreibung inkl. Nennung der Jaguar-Originalteilenummern und Bildern aus meinem Wagen haben die das aber nicht auf die Reihe bekommen. Nach etwa 10 E-Mails und viel gergeudeter Zeit habe ich es mittlerweile aufgegeben.

Fazit: die haben zwar ein großes Angebot und niedrige Preise. Aber man sollte soviel Selbstachtung haben, woanders lieber ein paar Euro draufzulegen und sich den ganzen Ärger zu ersparen.

Gruß

Offline die-Katze

  • Forum Member
  • Jaguar V12
  • Beiträge: 170
  • die Katze - die netteste Schwäche, die ich habe
    • XJS Convertible V 12 5,3
Re: May I introduce.... (Part II)
« Antwort #9 am: Do.24.Mai 2018/ 19:41:42 »
Moin,

ich habe das auch schon oft gehört, dass bei der Firma nicht wirklich kunden- und qualitätsorientiert gearbeitet wird.
Trotzdem bin ich mit dir einig, dass das Lenkrad sehr gut aussieht und zum XJS gut passt( weil es der Form des Orginals sehr gleicht).

Bist du denn der Meinung, dass das Material gar kein Holz ist ?
Und was mich vor allen Dingen interessieren würde und deswegen habe dich dich auch in erster Linie angesprochen:
Du hast das Lenkrad ja nun schon eine ganze Zeit. Lenkräder (auch Orginale) neigen dazu, dass sie schnell abgegriffen sind oder das Leder angegriffen ist (oder wenn das kein Holz sein sollte, dass das Grundmaterial schon sichtbar wird). Kannst du hierzu deine Erfahrungen weitergeben?

Ich habe da noch ein wenig Zeit, denn vor dem H-Kennzeichen werde ich das in meinem Auto auf jeden Fall orginal belassen.
Dannach sehen wir weiter, denn ich liebe das Holz in englischen Autos.


Viele Grüße

Hans
Motor Klassik :" der leiseste V12 der Automobilhistorie, bleibt in der Laufkultur unübertroffen"
Brian Long :"Gibt man Gas, so passiert nichts, außer dass der Horizont uns nun rasch entgegenkommt"