Autor Thema: Classic Car Kontor / Titus Richter  (Gelesen 636 mal)

Offline Sir Colman

  • Forum Member
  • Beiträge: 87
  • Dieses Forum gefällt mir
    • Daimler Sovereign Series 1 4.2 liter Limousine Jaguar XK 8 Victory Edition
Classic Car Kontor / Titus Richter
« am: So.23.Jun 2019/ 18:52:14 »
Liebe Freunde alter Katzen,

ich habe schlechte Erfahrungen mit der Fa. Classic Car Kontor, Herr Titus Richter, Göllstr. 3, 83457 Bayerisch Gmain, gemacht. Hier ist die Homepage: https://home.mobile.de/CLASSICCARKONTOR#ses

Ich habe dort einen Jaguar XJ 8 Sovereign (X308) gekauft, der trotz Kaufpreiszahlung (blöd, ich trete mir ja selbst in den Hintern) nicht übergeben wurde. Herr Richter ist Sohn des verstorbenen, relativ bekannten Münchener Malers Cornelius Richter und geht in künstlerischer Freiheit mit der Wahrheit um. Er ist erst 20 Jahre alt und hat ein einnehmendes, so gar nicht professionelles Auftreten. Aber es werden halt Zusagen nicht eingehalten und immer neue Ausreden gefunden.

Ich habe jetzt einen Anwalt eingeschaltet und Strafanzeige erstattet.

Falls jemand von euch auch Erfahrungen mit Titus Richter gemacht hat oder allgemein hilfreiche Hinweise geben kann, wäre ich sehr dankbar. Allen Jaguar-Freunden empfehle ich, um sein Angebot einen weiten Bogen zu machen.

Freundliche Grüße

Rüdiger Bonneß



Offline Sir Colman

  • Forum Member
  • Beiträge: 87
  • Dieses Forum gefällt mir
    • Daimler Sovereign Series 1 4.2 liter Limousine Jaguar XK 8 Victory Edition
House of British Cars / Titus Richter
« Antwort #1 am: So.07.Jul 2019/ 18:58:02 »
Kurzer Hinweis:

Der Firmenname wurde von Classic Car Kontor in House of British Cars geändert. Der Name Titus Richter taucht nicht mehr auf, Adresse und Telefonnummer sind aber noch identisch.

Hier die geänderte Homepage

https://home.mobile.de/HOUSEOFBRITISHCARS#ses

Herzliche Grüße

 Rüdiger Bonneß

 PS. Ich bin nach wie vor an Hinweisen auf Titus Richter interessiert.

Offline DaimlerX300

  • Newbie
  • Beiträge: 15
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Daimler Six
Re: Classic Car Kontor / Titus Richter
« Antwort #2 am: So.28.Jul 2019/ 21:42:24 »
Hallo,

man findet ihn inzwischen auch wieder unter Titus Richter. Ich habe von ihm im Februar 2019 einen DaimlerSix gekauft.

Ich kann die negativen Erfahrungen teilen. Der Wagen hatte deutlich mehr Schäden (auch vertuschte) als angegeben.

Die Kommunikation empfand ich als extrem schlecht. Er wirkte auf mich wie ein klassischer Blendertyp!

Meiner Meinung nach verhält er sich wie ein verwöhnter reicher Sohn, der über Geld nie nachdenken mußte und ihm Menschen komplett egal sind.

Ich kann diesen "Händler" keinesfalls empfehlen.

Viele Grüße, Reinhard