Autor Thema: In memorian Egon A. Stolze  (Gelesen 846 mal)

Offline JagDriver

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Berater
  • Beiträge: 5.857
  • pre XK-Driver
    • 2 ½ litre Saloon
Re: In memorian Egon A. Stolze
« Antwort #20 am: Do.04.Jul 2019/ 20:16:53 »

Ich habe mal so einen Moneypool hierfür eingerichtet, dann habe ich das besser im Blick.



Hi Florian,

danke fürs Organisieren. :bluemchen

LG Detlef
Jaguar Werbung anno 1947:
THE FINEST CAR OF ITS CLASS IN THE WORLD

Offline V-Mann

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 4.350
Re: In memorian Egon A. Stolze
« Antwort #21 am: Mo.08.Jul 2019/ 15:52:37 »
Ganz toll  :bluemchen

Wir haben eine beachtliche Summe zusammen.
Das Blumenhaus hat eine Rose mit Ballen besorgt und arrangiert diese in einem großen Korb.
Am Wochenende habe ich eine Karte geschrieben und alle Spender darunter erwähnt. Die Karte wird mit der Rose angeliefert.
Für die Restsumme bekommt Rante, als Stammkundion dort, einen Gutschein und kann sich noch lange an frischen Blumen von uns erfreuen.

So sind wir in Gedanken bei Ihr und Egon.
Wir vermögen in dieser Zeit keinen ausreichenden Trost auszusprechen, drücken aber unsere tiefe Anteilnahme aus.

In memoriam Egon Stolze 
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
[Walter Röhrl]

Offline Evi

  • Forum Member
  • Beiträge: 174
  • Catwoman
Re: In memorian Egon A. Stolze
« Antwort #22 am: Do.18.Jul 2019/ 13:29:21 »
Hallo zusammen,

hat sich denn Renate hierzu mal gemeldet ?

LG Evi

Offline V-Mann

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 4.350
Re: In memorian Egon A. Stolze
« Antwort #23 am: Do.18.Jul 2019/ 19:43:05 »
Ja, sorry

Sie hat eine kurze Nachricht geschrieben und sich über die Blumen und die Karte habe sie sehr berührt.
Sie wolle sich nach der Trauerfeier noch "richtig bedanken"

Das Blumenhaus hat auch ein Bild geschickt.
Und natürlich die Rechnung.


Jeder erlebt seine Trauer anders und die Reaktionen sind nie vorhersehbar.
Am schwersten ist jedoch, wenn sich alle abwenden.
Nie böswillig aber aus Angst vielleicht die falschen Worte zu finden oder selber lieber alles verdrängen zu wollen.
Ich glaube, Renate würde sich über einen Anruf freuen.

Egon lebt ja in Gedanken noch lange weiter und wir alle sind unsterblich, indem jeder die Welt ein kleines bisschen verändert hat.  :bluemchen


Beste Grüße
Florian
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
[Walter Röhrl]

Offline Kai Hoffmann

  • Sr. Member
  • *
  • Administrator
  • Beiträge: 6.874
    • aktuell: Jaguar XJ-S Convertible 1988
Re: In memorian Egon A. Stolze
« Antwort #24 am: Sa.20.Jul 2019/ 20:03:49 »
Hallo Florian,

sehr schön ist es geworden.

Leider sind wir nicht zum Zuge gekommen. Ich hatte einen Tag nach Ablauf des Tickets geschrieben, da wir bis über die Ohren in Arbeit stecken. Leider ist die offensichtlich nicht angekommen. Sehr traurig, denn ich hätte gern etwas mit beigetragen...

Besste Grüße
Kai