Jaguar Werkstatt Pausch & Koenen
Wenn Sie bei uns ein Banner schalten möchten, so wenden Sie sich an den Betreiber des Forum

Autor Thema: Schleche Erfahrungen mit Verpoorten Technik GmbH / VTA Automotive /User: vaurien  (Gelesen 245 mal)

Offline gacksen

  • Newbie
  • Beiträge: 1
  • Ich liebe dieses Forum!
    • Jaguar XJ 2.7
Hallo liebe Forengemeide,

am 05.07.2018 wurden mein TVR Chimaera 450 und TVR T350 auf Grund eines SIS Eintrages
im Schengener System mit Hilfe der deutschen und ungarischen Behörden in Ópusztaszer, Ungarn,
auf dem Gelände des VTA Automotive Workshops beschlagnahmt.

Nach erfolgtem SIS Eintrag durch die deutschen Strafverfolgungsbehörden ist ein Fahrzeug europaweit
zur Fahndung ausgeschrieben. Grund hierfür ist eine Straftat z.B. Unterschlagung, Betrug, Diebstahl
oder Ähnliches.

Beide Fahrzeuge konnten in der Nähe der Rumänischen Grenze (Arad) auf einem polizeilichen
Verwahrplatz in schockierendem Zustand übernommen und nach Deutschland rückgeführt werden.
Sie wurden der Verpoorten Technik GmbH vor über 3 Jahren für diverse Restaurationsarbeiten gutgläubig überlassen.

Nur die hervorragende Ermittlungsarbeit der deutschen Behörden machte eine Beschlagnahme möglich.

Der durch die Verpoorten Technik GmbH verursachte Schaden wird derzeit evaluiert und zivilrechtlich
eingeklagt. Der nur grob gesichtete Schaden an beiden Fahrzeugen ist beträchtlich und reicht
von defektem Motor bis hin zu falsch verbauten sicherheitsrelevanten Bauteilen.

Dies hat natürlich keinerlei Einfluss auf den vorherrschenden Straftatbestand, welcher durch
die Staatsanwaltschaft separat geahndet wird.

Es befanden sich zum Zeitpunkt der Beschlagnahme diverse Jaguarmodelle vor Ort.
XJS / XK usw. die in "Arbeit" waren. Vielleicht ist der eine oder andere User hier betroffen.

https://12clip.cloud//GV/COURT/IMG_20180725_123831.jpg
https://12clip.cloud/GV/COURT/IMG_20180724_133353.jpg
https://12clip.cloud/GV/COURT/IMG_20180724_133413.jpg
https://12clip.cloud//GV/COURT/IMG_20180724_133418.jpg
https://12clip.cloud/GV/COURT/IMG_20180724_133423.jpg
https://12clip.cloud//GV/COURT/IMG-20180727-WA0075.jpg
https://12clip.cloud//GV/COURT/IMG-20180725-WA0046.jpg
Update 18.09.2019 BMW M5 E39

Das Fahrzeug wurde durch die Verpoorten Technik GmbH komplett in Originalfarbe lackiert.
Nach Beendigung der Arbeiten und Rücktransport des Fahrzeuges wurden diverse Mängel am Wagen festgestellt.

Diese wurden angemahnt, bisher nicht behoben und deren Existens seitens der Verpoorten Technik GmbH
bis zum hetigen Tage stets bestritten.

Auf Grund dessen wurden von meinem Rechtsbeistand bei Gericht ein Beweissicherungsgutachten veranlasst.
D.h. ein vom Gericht bestellter und gerichtlich vereidigter Sachverständiger begutachtet die Mängel am Fahrzeug.
Nach zig Verzögerungen des Gutachtertermines durch die Verpoorten Technik GmbH wurde der Wagen im Sommer
in Augenschein genommen und ein Gutachten erstellt.

Einige Auszüge :

"Das Fahrzeug wies über die gesamte Karosserie erhebliche Lackmängel auf. Es konnten einlackierte Fremdpartikel,
Kratzer im Lack, unsauber lackierte Bereiche sowie ein teilweise welliges Lackierbild festgestellt werden. Stellenweise
wiesen die Felgen im Speichenbereich ein zweifarbiges Lackbild auf.

Diese Mängel sind auf eine nicht sach und fachgerechte Lackierung zurückzuführen


Welche voraussichtlichen Kosten werden für die Beseitigung der Mängel anfallen ?

Das Fahrzeug ist erneut komplett zu lackieren. Auch die Felgen müssen erneut lackiert werden.

Die Kosten zur Behebung der Mängel belaufen sich auf 12464,10 Euro


Natürlich wird der entstandene Schaden in voller Höhe durch meinen Rechtsbeistand eingeklagt.

Unterhalb einige Bilder der vorliegenden Lackmängel am BMW M5.
Bilder hatte ich seinerzeit nach Erhalt des Wagens erstellt.

https://12clip.cloud//GV/M5/IMG-20170609-WA0020.jpg
https://12clip.cloud//GV/M5/IMG-20170609-WA0022.jpg
https://12clip.cloud//GV/M5/IMG-20170609-WA0024.jpg
https://12clip.cloud//GV/M5/IMG_20170703_184233.jpg
Ich hoffe anderen bleiben negative Erfahrungen und der Verlust von Geld durch dieses Posting erspart