Autor Thema: Typenschild  (Gelesen 1028 mal)

Offline rhptbl

  • Forum Member
  • Beiträge: 187
  • Ich liebe dieses Forum!
    • 91ér XJS 5.3 HE
Re: Typenschild
« Antwort #10 am: Mo.13.Jan 2020/ 13:25:42 »
Zulassung nach Typenschild?? Wenn du keine deutschen Papiere von dem Auto hast, brauchst du ein Datenblatt. Dies gibt es aus der Datenbank des TÜV zu kaufen. Wenn du eine §21 Abnahme brauchst muss auch das Datenblatt vorliegen. Diese Daten müssen dann ggf. auf ein zu ergänzendes Typenschild geprägt werden.

"bon Chance"
Rüdiger 

Online AndreasSch

  • Forum Member
  • Beiträge: 103
  • Ist die Katz gesund....freut sich der fahrer
    • 88er xj40 3,6 Sovereign
Re: Typenschild
« Antwort #11 am: Mi.15.Jan 2020/ 08:03:53 »
Moin
Ein Datenblatt ist nicht zwingend nötig zu kaufen
Mein 88 xj40 aus Dänemark kam ohne aus

Ich habe vorher bei dem zuständigen ingenieur gefragt was ich mitbringen muss

Der dänische Brief(der nicht gerade üppig mit Daten glänzt) reichte

Plus ca 350 Euro für AU, HU und H-Abnahme