Autor Thema: XJ12 SIII Stoßdämpfer vorne fällig, mögliche Symptome  (Gelesen 402 mal)

Offline Katzengold

  • Newbie
  • Beiträge: 20
  • eine Hand für den Mann, eine für den XJ
    • Jaguar XJ12 S3 9/91
Erstes Anzeichen war ein leichtes Vibrieren in engen Geschwindigkeitsbereichen über 100, ähnlich einer minimalen Unwucht. Später dann ein deutliches Poltern vorne rechts, stärker bei kälteren Temperaturen. Eindeutig dann ein provozierbares, trocken metallisches Klacken in der Zugstufe des rechten Dämpfers, wenn das Rad nach unten ins Schlagloch fällt, nicht in der Druckstufe nach oben. Alle Gummiteile der vorderen Aufhängung waren ohne Befund. 2 neue Dämpfer machen dann einen deutlichen Unterschied und es kommt wieder Freude auf!

Offline ribolla

  • Newbie
  • Beiträge: 11
Re: XJ12 SIII Stoßdämpfer vorne fällig, mögliche Symptome
« Antwort #1 am: Mi.30.Sep 2020/ 07:52:03 »
Welche Stossdämpfer waren denn drin? Und welche fährst Du jetzt?

Danke

Ribolla

Offline Katzengold

  • Newbie
  • Beiträge: 20
  • eine Hand für den Mann, eine für den XJ
    • Jaguar XJ12 S3 9/91
Re: XJ12 SIII Stoßdämpfer vorne fällig, mögliche Symptome
« Antwort #2 am: Mi.30.Sep 2020/ 15:37:47 »
Die Werkstatt meines Vertrauens hat mir die Wahl zwischen sehr teuren Bilstein und verträglichen Monroes gelassen, wegen der zukünftig eher geringen Kilometerleistung wurden es Monroes. Was vorher verbaut war ist mir unbekannt, es war auf jeden Fall keine originale Erstbestückung, der Vorbesitzer hatte schon vor Unzeiten komplett wechseln lassen. Unpräzise, aber genauer geht es hier gerade nicht.

Offline Katzengold

  • Newbie
  • Beiträge: 20
  • eine Hand für den Mann, eine für den XJ
    • Jaguar XJ12 S3 9/91
Re: XJ12 SIII Stoßdämpfer vorne fällig, mögliche Symptome
« Antwort #3 am: Mi.14.Okt 2020/ 11:18:47 »
so, inzwischen geklärt: die vorderen Stoßdämpfer haben die Monroe-Teilenummer 43027