Autor Thema: Heizung bläst kalt  (Gelesen 636 mal)

Offline X(Y)-Type:ungelöst

  • Newbie
  • Beiträge: 1
  • Ich liebe dieses Forum!
    • 2006 X-Type
Heizung bläst kalt
« am: Mi.25.Nov 2020/ 10:50:03 »
Ich habe ein Problem mit meiner Heizung (2006 X-Type, 2.0 Diesel). Soweit gecheckt: Thermostat neu, Heizventil OK, genug Wasser im System, der Wagen hat keine eigene Pumpe für die Heizung, Heizgebläse und Luftleitung (Scheibe/Mitte/Fußraum) funkt wie soll.

Das Problem: Wenn ich ein Stück fahre - bis der Motor auf Temperatur kommt - und dann kurz stehen bleibe, Motor ausschalte, 2 Minuten warte und wieder starte, geht sie wieder ganz normal. Könnte eventuell eine der Luftleitklappen stecken bleiben? Und noch was: die Heizung hat immer sehr lange gebraucht bis endlich etwas warme Luft rauskam (mindestens 10 Minuten Fahrzeit/4-5 KM Strecke, länger wenn's draußen unter 0° C hat). Hat mich immer genervt, konnte damit aber leben weil ich den Wagen im Winter selten fahre.
Hat jemand eine Idee wo ich mit der Suche anfangen soll? Ich wäre für jeglichen Hinweis dankbar! Noch dankbarer wäre meine Frau, die ist wesentlich kälteempfindlicher als ich!
Liebe Grüße, X(Y)-Type:ungelöst :gruebel