Autor Thema: "British Motors Service" bei Verona  (Gelesen 6168 mal)

Offline Peter Pleyer

  • Sr. Member
  • *
  • Garagenwart
  • Foren Moderator
  • Beiträge: 4.295
  • Diesel is der Feind der Kerze!
    • Meine Jaguare...sind Alle weg!
"British Motors Service" bei Verona
« am: Di.09.Jan 2007/ 22:28:08 »
Wer einmal im Urlaub oder auf der Durchfahrt Probleme hat mit seiner Katze, seinem winged "B" oder die Emily hustet....dem kann ich folgendes empfehlen:
"British Motors Service" in Villafranca bei Verona, Norditalien. Liegt etwa 40km von der suedoestlichen Ecke des Gardasees, 10 Minuten von der Autobahn Mailand-Venedig.
Website: britishmotors.it
Die beiden Jungs die den Laden ziehen begleiten mich nun seit 7 Jahren anstandslos und mit gutem Service, freundlichen Worten und anstaendiger Ersatzteilversorgung.
Und wo bitte gibt es noch eine auf englische Fahrzeuge der genannten Marken spezialisierte Werkstatt die zum Preis von 45 Euro fuer Jaguar und 55 Euro fuer Bentley/RR eine Stunde arbeitet? Zudem koennen dort Fahrzeuge JEGLICHEN Baujahres aerztlich versorgt werden! Es handelt sich nicht um eine gewoehnliche Werkstatt, sondern es wird sich auch mit Wiederaufbau und Restauration befasst. Die Website ist noch im Aufbau, also bitte nicht zu hart urteilen.
Hervorgegangen aus der Ex-Jaguar Verona, die vor ein paar Jahren in die Stadt gezogen ist.
Wer also einmal Hilfe benoetigt in dieser Gegend kann auch mich jederzeit gerne Anrufen, ich vermittle gerne bei eventuellen Sprachproblemen. Meine Nummern stehen ja unter "Kontakte".
Gruss und allzeit gute Fahrt.
Peter
Ich fahre inzwischen aus Bequemlichkeit...nur noch Range Rover Supercharged!

Offline Martin Welsch

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 1.396
  • watt issen hier los???
Re: "British Motors Service" bei Verona
« Antwort #1 am: Mi.10.Jan 2007/ 00:21:56 »
Hallo Peter,

sehr interessant für mich, habe ich doch im Oktober vor 2 Wochen mit dem E-Type durch Norditalien zu cruisen. :super Da kann ja immer mal was mit dem Kätzchen sein was man nicht selbst geregelt bekommt. ???
Gleich noch ne andere Frage wenn Du öfter in Italien bist. Ich habe gehört das es in Italien schon "Gang und gebe" ist, dass die Innenstädte für Autos ohne Kat gesperrt sind. Aber was genaues habe ich nicht gefunden.   :-\
Weisst Du mehr :xxx

Grüße
Martin


Offline Doppelsex

  • Forum Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 305
  • Auch ein Leopard ist ne Art Jaguar, oder
In Italien Innenstädte für Autos ohne Kat gesperrt?
« Antwort #2 am: Mi.10.Jan 2007/ 00:46:19 »
Hi Martin,
ich lebe fast ein Drittel meiner Zeit in Italien, aber das ist mir im Herbst 06 weder in Milano noch Firenze aufgefallen.
Cari Saluti
Ro
Ich habe gehört das es in Italien schon "Gang und gebe" ist, dass die Innenstädte für Autos ohne Kat gesperrt sind. Aber was genaues habe ich nicht gefunden.   :-\
Martin
E-Coupe S1 3,8, DD6, DD6 Coombs Coupe 77, XJSV12 Cabrios: 92 u. 94, XJR-S 6.0, 90 u. XJR-S Convertible 93

Offline Marcel

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 4.496
  • über den Gletschern...
Re: "British Motors Service" bei Verona
« Antwort #3 am: Mi.10.Jan 2007/ 07:44:23 »
Hallo zusammen,

in der Winterzeit existieren Zufahrtsbeschränkungen für vier Städte in Südtirol (Bozen, Meran, Brixen, Bruneck). Näheres zur Stadt Bozen hier.
Grund für die Grenzwertüberschreitungen im Winter ist die Inversionswetterlage.

Viele Grüße,

Marcel.
« Letzte Änderung: Mi.10.Jan 2007/ 07:52:31 von Marcel »
XJ 5.3 Coupé (1975) und XJS V12 Convertible (1994)
bildschöner 5.3 Liter und sagenhafter Sexlidder

Offline Peter Pleyer

  • Sr. Member
  • *
  • Garagenwart
  • Foren Moderator
  • Beiträge: 4.295
  • Diesel is der Feind der Kerze!
    • Meine Jaguare...sind Alle weg!
Re: "British Motors Service" bei Verona
« Antwort #4 am: Mi.10.Jan 2007/ 12:52:42 »
Hallo,
ja..wie Ro schon schreibt...meist faellt es gar nicht auf. Es gibt komplette Innenstadtsperrungen bei Smog und Feinstaub, welche kurzfristigst angekuendigt werden. Heisst dann steht der Verkehr fuer ALLE! Oldtimer sind in Italien davon aber eher selten betroffen da die blauelichen Gartenzwerge mit ihren roten Pizzablechen auf alte Fahrzeuge sehr wohlwollend reagieren. Bei hohen Feinstaubkonzentrationen gilt je nach Komune: Alternierende Kennzeichen, heisst am WE duerfen dann Nur Fahrzeuge in die Stadt welche gerade Endziffern oder eben ungerade am Kennzeichen haben. Das wird schon auf den Zubringerautobahnen ausgeschildert. Oder Einfahrverbot fuer Autos ohne KAT, oder Beides. Die bei uns geplanten Umweltplakette gibt es hier schon laenger, nennt sich "Bolletino-blu" und is ne Mischung aus AU und Bestaetigung der Schadstoffklasse. War in einigen Regionen Vorschrift...inzwischen wieder nicht...dank neuer stalinistischer Regierung welche ersma ALLE um den Faktor 3 hoeher abzockt.  :D :D Naja..selbst Schuld die Italiener...
Gruss
Peter :xxx
P.s....Besuch der Location lohnt auf jeden Fall...im Haus ist auch das Oldtimermuseum "Nicolis"... ;)...finden kann mans leicht...das Haus is wohl das Einzige welches alte Jagdflugzeuge auf dem Flachdach stehen hat.  ;)
Ich fahre inzwischen aus Bequemlichkeit...nur noch Range Rover Supercharged!

Offline Martin Welsch

  • Sr. Member
  • *
  • Club Member
  • Beiträge: 1.396
  • watt issen hier los???
Re: "British Motors Service" bei Verona
« Antwort #5 am: Mi.10.Jan 2007/ 21:08:11 »
Nabend,

na das ist ja schön. ;D Somit sollte dem Trip nichts mehr im Wege stehen. :super
Könnte aber sein das ich auf meiner Rückfahrt nach Berlin ein Problem bekomme. Die geht nämlich auf den Autoreisezug von München aus, und der liegt in der Innenstadt. Und die wollen Sie ja bekanntlich Oldiemäßig sperren. :( Na mal abwarten, eine Lösung wird´s schon geben. ???
Oldiemuseum klingt auch gut, dort werden wir in jedem Fall vorbeischauen. ;)

Grüße
Martin 8)

Offline Peter Pleyer

  • Sr. Member
  • *
  • Garagenwart
  • Foren Moderator
  • Beiträge: 4.295
  • Diesel is der Feind der Kerze!
    • Meine Jaguare...sind Alle weg!
Re: "British Motors Service" bei Verona
« Antwort #6 am: Mi.10.Jan 2007/ 23:07:30 »
Ja...ich hab se naemlich von Brescia bis Udine alle abgeklappert...so interessehalber und weil ich woechentlich da eh vorbeikam. Es gibt eine Jaguar Niederlassung in Brescia, dann Verona, Padova,Udine. Kam ich mit'm XJR hatten die alle Dollarzeichen in den Augen und haltem einem die Klorolle beim K...... Kam ich mit dem XJ-S guckten se alle zwar wohlwollend...aber eher desinteressiert. Sind auf Umsatz getrimmt...Und mit ner E brauchste da im Bezug auf Hilfe gar nicht anklingeln. Da hat man das Gefuehl man stoert.... :tongue! War auch einer der Gruende warum die beiden Jungs vom BMS mit Jaguar den Stab gebrochen haben. Allerdings nur mit der Vertriebsschiene..technisch immer uptodate und Kurse etc. Allerdings haste wohl gemerkt das Jaguar nicht mehr benannt wird auf der Site. Jedenfalls....mit ner schoenen E haste oben auf'm Platz gleich die Mechaniker drumzuspringen....sowas sehen die Jungs gern.
Gruss
Peter :xxx   
Ich fahre inzwischen aus Bequemlichkeit...nur noch Range Rover Supercharged!